Das Friedrich-Rückert-Gymnasium Düsseldorf

Ab sofort können über das Sekretariat (0211 / 89 98 310) Termine für die zweite Phase der Anmeldung (Dienstag, 19.03. bis Donnerstag 21.03.) vereinbart werden.

Visualisierung: Stadt Düsseldorf

Frohe Kunde aus dem Rathaus: Auf der Ratssitzung vom 07.03. wurde beschlossen, unsere Schule umfassend zu sanieren und zu erweitern. Wir freuen uns schon auf unser umfassend modernisiertes Gebäude!

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage des Friedrich-Rückert-Gymnasiums. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren und hoffen, Ihnen hier alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellen zu können.
Das Friedrich-Rückert-Gymnasium ist ein junges Gymnasium im Düsseldorfer Norden. Erst Anfang der 1970er Jahre gegründet, stellte es sich schon immer den Herausforderungen einer modernen Wissensgesellschaft und orientiert sich an zeitgemäßen Bildungszielen. Das junge, nach aktuellen Unterrichtsstandards ausgebildete Lehrerkollegium ist engagiert und innovativ. Am Friedrich-Rückert-Gymnasium erwirbt Ihr Kind ein hohes Fachwissen in allen Bereichen eines Gymnasiums. Darüber hinaus lernt es,

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Punkten erhalten Sie über die einzelnen Links. Wenn Sie uns näher kennenlernen möchten, sind Sie herzlich zu unseren Informationsabenden und unserem Tag der Offenen Tür eingeladen – oder sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind näher kennenzulernen.


Dr. Dorothee Pietzko
Schulleiterin

Aktuelles

Hier können Sie nachlesen, was es Aktuelles vom Rückert-Gymnasium zu berichten gibt. Weitere Nachrichten finden Sie hier.

Visualisierung: Stadt Düsseldorf©

Am 07. März 2019 wurde die Modernisierung des Friedrich-Rückert-Gymnasiums beschlossen. Wir freuen uns auf die Zukunft.

Ab sofort können über das Sekretariat (0211 / 89 98 310) Termine für die zweite Phase der Anmeldung (Dienstag, 19.03. bis Donnerstag 21.03.) vereinbart werden.

Gemeinsam mit dem Ramazan Atıl Anadolu Lisesi aus der Türkei haben Schüler*innen des FRGs am Europäischen Wettbewerb teilgenommen und das FRG um einige Kunstwerke bereichert.

Jedes Jahr besuchen Vertreter der Polizei NRW gemeinsam mit weiteren Experten das FRG um für die Gefahren im Straßenvekehr zu sensibilisieren - mit Erfolg. 

Wie im letzten Jahr, fand auch dieses Jahr ein Austausch mit der Schule L’Abbaye de Flône in Amay (in der Nähe von Liège) statt.

Als Europaschule versuchen wir unseren Schülern immer wieder die Möglichkeit zu geben Erfahrungen im Ausland zu sammeln - z.B. in Spanien.

Am Mittwoch, den 23.01.2019 besuchte uns die stellvertretende Bundesfraktionsvorsitzende der FDP, Frau Strack-Zimmermann.

Was tun, wenn mein Kind Opfer von Cybermobbing wird? Wie können Eltern dem vorbeugen? Welche (rechtlichen) Konsequenzen kann Cybermobbing für Opfer und Täter haben?
Antworten auf diese Fragen konnten Eltern bei einem Elternabend zum Thema Cybermobbing/Recht im Netz am 7.2.2019 finden.

Die Theater-Gang besuchte am 03. Februar das Stück "Eva & Adam" - ein ganz besonderes Stück für die Schülerinnen und Schüler des FRGs.

Am Friedrich-Rückert-Gymnasium sammeln alle fleißig Deckel. Warum machen die das und was passiert damit? Die Schülervertretung schafft Klarheit.

Unsere Schülerin Lejla aus der Q1 hat den Wettbewerb "EuroVisions" des Landes NRW in der Kategorie Kurzfilm gewonnen!

Am 21. Januar war es wieder soweit - der traditionsreiche Balladenwettbewerb am Friedrich-Rückert-Gymnasium fand statt. Wer aus unserer 7. Klasse die Balladenkrone gewonnen hat, sehen Sie hier.

Seit dem Jahr 2011 fahren unsere Achtklässler während der Thementage nach England. In der Bildergalerie erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Fahrt.

Das Cambridge Zertifikat am FRG - noch nie gehört? Dann ist die zweite Folge "FRG erklärt" genau das Richtige. Viel Spaß beim Anschauen.

Die Theater-Gang legt nun ganz offiziell los. Passend zum neuen Jahr starteten wir mit unserem ersten Theaterbesuch.

Mehrere Leistungskurse der Jahrgangsstufe Q2 besuchten im Rahmen der Stufenfahrten die geschichtsträchtige Stadt Rom. Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Fahrt.

Ab sofort gibt es in der Schulkollektion des FRGs auch Handyhüllen! Hier gibt es einen Überblick über die verschiedenen Modelle.

An unserer Schule passieren viele spannende Dinge - diese werden im neuen Format "Die Europaschule FRG erklärt" in Zukunft vorgestellt. Wir starten mit dem Doppellerner-Programm.

Wenn Sie noch ein paar Ideen für die Feiertage suchen, kann Ihnen die Klasse 6b eventuell helfen. 

In diesem Jahr wird unsere Fachschaft Französisch durch eine Fremdsprachenassistentin unterstützt. Hier stellt sie sich in einem kurzen Text vor.

Sehr viel Geld kam bei unserem diesjährigen Wohltätigkeitslauf zusammen. Jetzt fand die offizielle Spendenübergabe statt.

Unser diesjähriges Adventskonzert findet am 13.12. um 18 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen!

Einige Schülerinnen des Projektkurses "Discover Europe" haben Beiträge für den Foto- und Kurzfilmwettbewerb "Eurovisions" erstellt. 

Vom 08.10. - 12.10.2018 fuhren die Klassen 6c (Frau Kennerknecht) und 6b (Herr von Berswordt-Wallrabe) auf Klassenfahrt nach Jülich. 

Am 16. November 2018 fand das jährliche Unterstufentunier statt. Welche Klassen das Finale am Hallensportfest erreicht haben, erfahren Sie hier.

Die Klasse 9a erlebte einen lehrreichen und spannenden Tag im Lehr-Lernlabor der Universität Wuppertal.

Jedes Jahr im November oder Dezember beteiligt sich unsere Schule am bundesweiten Vorlesewettbewerb der Schüler der sechsten Klassen. An unserer Schule ist dies fest eingebunden in den Deutschunterricht, und zwar im Hinblick auf Leseanregung und Leseförderung.

Das FRG und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) erweitern die bereits seit den Sommerferien bestehende Zusammenarbeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Zur Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages trafen sich Frau Dr. Pietzko und der Leiter der Fachhochschule am 05.11.2018 in unserer Schule.

Vom 01.11. bis zum 03.11. machten sich 37 Schüler auf den Weg zur SV-Fahrt nach Essen. 

Wir laden sehr herzlich ein zum Tag der Offenen Tür am Samstag, dem 24.11., von 10 - 13 Uhr.

Unsere Medienscouts beschäftigten sich im Landtag mit Medienbildung in Zeiten von Fake News, Verschwörungstheorien und Algorithmen. Drei der Medienscouts waren sogar Teilnehmer an einer Talkrunde im offiziellen Programm! Wir finden, dass unsere Medienscouts ihre Arbeit am Rückert-Gymnasium gut repräsentiert haben.

Als angehende Fair-Trade-Schule nahmen wir am Banana-Fair-Day teil, informierten auch außerhalb der Schule über diesen Tag und sammelten 302 Euro.

Die Ergebnisse der SV-Wahlen sthen fest.

Beim "Markt der Möglichkeiten" hatte die gesamte Schülerschaft der Oberstufe wieder die Möglichkeit, sich mit Studierenden, Auszubildenden, Ausbildern und Vertretenen unterschiedlicher Berufe und Institutionen aus unterschiedlichen Berufsfeldern über die jeweiligen Ausbildungsmöglichkeiten auszutauschen. 

Mit LUMBRICUS - dem Umweltbus der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) - konnte die Klasse 7c die eigene Umgebung im Großen und im Kleinen unmittelbar erforschen.

Weitere Berichte über Ereignisse in unserem Schulleben finden Sie hier.

Friedrich-Rückert-Gymnasium

Rückertstraße 6
40470 Düsseldorf

Telefon:

0211 / 89 98 310