Skilehrfahrt 2014

Berge, Sonne und auch Schnee - Skilehrfahrt nach Lindenberg im Allgäu

Am 16. Februar war es endlich soweit. Voller Erwartungen sollte es für die 9a und die 9c  vom schönen Rhein in die Berge zum lang ersehnten Skifahren gehen. So manch ein Elternteil und auch Schüler war froh, endlich mal ein bisschen Ruhe voneinander zu haben. Schnell wurde sich verabschiedet und nach einer langen Autobahnfahrt in den tiefen Süden Deutschlands kamen wir alle in Lindenberg, dem schönen Feriendorf im Allgäu an. Nach einer ersten Lagebesprechung war noch Kraft für einen entspannten Spieleabend in unseren gemütlichen Ferienbungalows.  

Am nächsten Tag ging es dann voller Elan direkt ins Skigebiet Steibis. Schon beim Ausstieg wurden wir mit den gerade angesagten deutschen Schlagerhits von Andrea Berg und Helene Fischer begrüßt. Das konnte ja was werden… Nachdem alle mit Skiausrüstung und Pass versorgt waren, nahmen die örtlichen Skilehrer die mutigen Anfänger in ihre Gruppen auf, und der erfahrenere Rest durfte sich mit den „mitgebrachten“ Lehrern auf der Piste „austoben“. Herrlicher Sonnenschein und viel Bewegung in der freien Natur sorgten bald für einen gesunden Gesichtsteint. Gott sei Dank ging die Woche trotz mancher Bruchlandung im kühlen Schnee glimpflich für alle Beteiligten aus. Der eine oder andere blaue Fleck wurde dann auch gerne als Grund angeführt, die Dachterrasse zum „Erholen“ aufzusuchen, was bei der strahlenden Sonne eine nicht zu verachtende Alternative war.  

Die Verpflegung war ausgesprochen reichlich und  wurde zu „krankenhausüblichen“ Zeiten serviert. Dadurch konnten die gemeinsamen Spiele- und Singabende ohne größere Wartezeiten früh starten. Sowohl den Schülern als auch den Lehrern blieb dabei nichts erspart, ob sich nun teamweise beim Liegestützen gemessen wurde, beim Kistenlaufen oder beim Bierdeckelweitwurf, alle waren mit Begeisterung bei der Sache und hatten viel Spaß.  

Es war eine tolle, lustige, kalorienreiche und vor allem „bewegte“ Fahrt, die nicht umsonst von einigen Schülern im anschließenden Feedback als ihre beste Schulfahrt bezeichnet wurde. Schade, dass sie wie im Flug vergangen ist. Die gemeisterten sportlichen Herausforderungen und die spannenden Geschichten rund um die Piste und das Feriendorf werden uns jedoch noch lange im Gedächtnis bleiben…  

Die Skifahrt ist einfach klasse! Freut Euch drauf, wenn Ihr dran seid!  

P. Goedicke