Beitrag in der WDR Lokalzeit Düsseldorf

Am heutigen 08.05.2020 jährt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkrieges auf dem europäischen Kontinent - das bedeutet damit 75 Jahre Frieden und Freiheit in Europa bzw. im Westen Europas.

Anlässlich dieses Tages hat der WDR drei Schüler*innen des Zusatzkurses Geschichte der Jahrgangsstufe Q2 eingeladen, um ihre Gedanken zu den letzten Tagen des Krieges in Düsseldorf zu teilen. Aurelia, Giulia und Masoud hatten mit ihrem Kurs an einem internationalen Austauschprojekt mit Schüler*innen aus Apeldoorn teilgenommen und wurden wie ihr Lehrer Herr von Berswordt-Wallrabe kurz interviewt.

Den Beitrag können sie über den folgenden Link ansehen (Beginn 6,56 Minuten):

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duesseldorf/video-lokalzeit-aus-duesseldorf---598.html

Im Rahmen der Berichterstattung wurde Herrn von Berswordt-Wallrabe zudem ein Geschenk des Veluws College Mheenpark überreicht. Eine Fahne die an die Befreiung der Stadt Apeldoorn durch kanadische Truppen erinnert und eine Mischung aus den Flaggen der Niederlande sowie Kanadas ist und das Wappen der Stadt Apeldoorn enthält. Ein wirklich sehr besonderes Geschenk, das heute an unsere Schulleiterin Frau Dr. Pietzko übergeben wurde.

Übergabe des Geschenkes an Frau Dr. Pietzko