Projektkurse 2015

Mehr als nur weiße Wäsche -

Wasch- und Reinigungsmittel früher, heute und in der Zukunft

In diesem Projektkurs werden basierend auf vielfältigen Experimenten grundlegende chemisch-biologische Erkenntnisse über Wasch- und Reinigungsmittel  gewonnen.  Anhand der Geschichte eines Waschmittels sollen die wissenschaftlichen Fortschritte, Produktionsprozesse  und gesellschaftlichen Entwicklungen, die die Herstellung dieser Produkte beeinflussen, bewusst gemacht werden.

Die Evaluation kann in Form von Präsentationen oder kleineren Facharbeiten stattfinden. Eine diesen Anforderungen entsprechende Form der Vorstellung der Ergebnisse sowie die Dokumentation der Arbeiten stellt die Erstellung eines Artikels in einer Tageszeitung wie der RP oder der WZ dar. Auch ist es möglich, dass interessierte Schülerinnen und Schüler zusammen mit einem Düsseldorfer Lokalsender einen kleinen Audio- oder Videobeitrag über den Projektkurs erstellen.

Klausuren sind im Rahmen des Projektkurses nicht vorgesehen.

Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die einerseits Spaß  am Forschen und Experimentieren haben, aber auch an gesellschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen interessiert sind. Referenzfächer sind Biologie und Sozialwissenschaften.

Wichtig für das Verständnis und den Erkenntnisprozess ist es, dass die vorgestellten Themen möglichst selbstständig in Gruppen erarbeitet werden. Die Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten stellt neben Literatur-Recherchen, Umfragen, etc.  und deren Auswertung einen zentralen Aspekt dar.

 

Dr. Petra Keller