Selbst musizieren statt nur Musik hören

Musik wird am Friedrich-Rückert-Gymnasium in den Jahrgangsstufen 5-7, 9 sowie in der Oberstufe im Grundkursbereich erteilt.

Im Schuljahr 2012/13 haben wir an unserer Schule das Konzept der Instrumentalklassen eingeführt. Dieses Konzept wird auf der entsprechenden Unterseite ausführlich vorgestellt.

Unser Gymnasium verfügt über viele Instrumente. Einmalig ist die Ausstattung eines der beiden Musikräume mit 17 Keyboards. So lässt sich im Unterricht und in Arbeitsgemeinschaften (Chor, Instrumental-AG, Keyboard-AG und Band) ein breitgefächertes musikaliches Spektrum erproben. Konzertbesuche mit Schülergruppen stehen ebenfalls auf dem Programm.

Im pädagogischen Zentrum (PZ) finden regelmäßig Konzerte zu besonderen Anlässen statt. So beenden wir das Schuljahr immer mit einem Musiknachmittag, der mit einer besonderen Probenwoche in der Landesmusikakademie in Heek vorbereitet wird.

"Lehrpläne, die die Künste vernachlässigen, produzieren hochgradig gebildete Barbaren."

(Edward Albee, US-amerikanischer Schriftsteller)