TV-Dokmentation bei "arte"

Unsere Schule im TV

Am 26. Januar 2018 um 19.40 Uhr läuft auf ARTE eine Dokumentation über unsere Studienfahrt nach Auschwitz im Oktober 2017.

Unsere Gruppe wurde die ganze Woche von einem Fernsehteam um Marta Schröer begleitet und gefilmt. Die Dokumentation geht der Frage nach, wie die Erinnerung an die Verbrechen des Nationalsozialismus heute gestaltet werden kann.

Die Sendung wird am Vorabend des internationalen Auschwitz-Gedenktages ausgestrahlt.

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit.

(Dorothea Kusch)