Fremdsprachenassistentin

Aktuell wird der Fachbereich Spanisch von einer Fremdsprachenassistentin unterstützt. Hier stellt sie sich vor:

"Me llamo Marina, vengo de Barcelona y soy la asistenta de lengua española del Friedrich-Rückert Gymnasium. Aunque sólo llevo dos meses trabajando aquí, ya me siento como en casa. Los profesores me han recibido con los brazos abiertos y los alumnos muestran mucho interés por conocerme y, a través de mi, saber más sobre mi cultura. Pretendo deshacer clichés, mostrándoles una cara más auténtica de mi país, que va mucho más allá de la fiesta, la playa y el sol. Con todo ello espero que aprendan y mejoren su español y que se motiven para seguir aprendiéndolo a lo largo de su vida. Estoy segura de que yo aprenderé tanto o más que ellos, ya que tanto niños como adolescentes son una fuente inagotable de creatividad. ¡Qué comience la aventura!”

"Mein Name ist Marina, ich komme aus Barcelona und ich bin die Spanisch-Fremdsprachenassistentin vom Friedrich-Rückert Gymnasium. Obwohl ich erst zwei Monate hier arbeite, fühle ich mich schon wie zu Hause. Die Lehrer haben mich mit offenen Armen empfangen und die Schüler interessieren sich immer sehr dafür, durch mich meine Kultur kennenzulernen. Ich versuche Vorurteile abzubauen und eine authentischere Seite meiner Heimat zu zeigen, jenseits von Party, Strand und Sonne. Mit all dem hoffe ich, dass ich sie motivieren kann, Spanisch zu lernen und ihre Sprachkenntnisse weiter zu verbessern, am besten auch über die Schulzeit hinaus. Und gleichzeitig bin ich mir sicher, dass ich noch mehr von ihnen lernen werde, weil Kinder und Jugendliche eine unerschöpfliche Quelle für Kreativität sind. ¡Lasst das Abenteuer beginnen!”