Ehemaligentreffen

Am 16.9.2016 fand erstmalig ein Jahrgangsübergreifendes Ehemaligentreffen am Friedrich-Rückert-Gymnasium statt. Auch ehemalige Lehrerinnen und Lehrer waren eingeladen.
„Wir möchten dauerhaft das Ehemaligentreffen am Friedrich-Rückert-Gymnasium jeweils am 3. Freitag im September etablieren und stoßen dabei auf breite Unterstützung bei der Schulleitung, Lehrerkollegium und Schülerschaft“ so Birgit Schentek, Vorsitzende des veranstaltenden Fördervereins und Schulpflegschaftsvorsitzende.
Mit rund 60 Anwesenden, die zwei Musikstücke der Schulband zu Beginn der Veranstaltung genießen konnten, war für das erste Mal schon eine große Akzeptanz sichtbar. „Der Förderverein hofft selbstverständlich darauf, auch ehemalige Schülerinnen und Schüler als Mitglieder für nur 20,- EUR Jahresbeitrag gewinnen zu können“ berichtet Schentek. Der Fokus soll aber in der Unterstützung der jeweiligen Q2 des Jahres liegen, da die Einnahmen des Abends nach Abzug der Kosten zukünftig der Kasse für den Abiball zugutekommen soll.
(23.9.2016, Birgit Schentek)