Mit Kreativität und "Hoffnung" zum Erfolg

Beim diesjährigen Kreativwettbewerb des Bestattungshauses Frankenheim haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und EF wieder einmal mit großem Erfolg teilgenommen. Mit Bildern, Collagen, Fotos und Gedichten zum Thema „Hoffnung“ zeigten die von Frau Mayerhöfer (Kunst) und Herrn Dr. Fresta (Katholische Religionslehre) betreuten Rückertianer ihr kreatives Talent. Die Schülerbeiträge wurden im Rahmen der offiziellen Preisverleihung am 15.11.2015 in einer Ausstellung gezeigt, zwei Beiträge sogar in den Ausstellungskatalog und Kalender aufgenommen. Es handelt sich um die Beiträge von Kai Brönneke und Kaja Lentz (beide aus der EF, Foto). Kai Brönneke gewann dabei mit seinem im Katholischen Religionsunterricht entwickelten Gedicht einen Wertgutschein über 200 Euro.