Podiumsdiskussion mit Frau Strack-Zimmermann

Politik trifft auf junge Erwachsene

Am Mittwoch, den 23.01.2019 besuchte uns die stellvertretende Bundesfraktionsvorsitzende der FDP, Frau Strack-Zimmermann. In Begleitung von Frau Dr. Rachner verbrachte Sie zwei Stunden mit uns Schülerinnen und Schülern der Q2, um über aktuelle politische Themen zu diskutieren und zahlreiche Fragen zu beantworten.

In einer kleinen Vorstellungsrunde gewährte Sie uns, auf eine humorvolle und unbeschwerte Art und Weise, einen Einblick in Ihr privates und politisches Leben. Den Draht zu uns Schülern fand sie dadurch sofort, was den Diskurs lockerte und uns Schüler dazu animierte, viele Fragen zu stellen.
Wir beschäftigen uns zu allererst mit der aktuellen europäischen Lage. Sie erklärte uns die Bedeutsamkeit der Europawahlen, ging mit uns den Verlauf des Brexits durch und diskutierte die möglichen Ausgänge der Verhandlungen. Zudem gingen wir auch auf die aktuelle Asyl-/Flüchtlingsproblematik ein und sprachen über die Probleme, die sich auf europäischer und auch nationaler Ebene ergeben.

Alles in allem war es eine schöne Abwechslung zum Unterricht, weil wir relevante Themen mit einer Politikerin besprochen haben und damit eine komplett andere Sicht auf diese bekommen haben. Wir danken Frau Strack-Zimmermann für Ihren Besuch und auch den Lehrern für die Organisation dieser Podiumsdiskussion.

(Hafida Seghaoui Q2)