Fremdsprachenassistentin

Ich heiße Caroline Deiber und werde dieses Jahr als französische Fremdsprachenassistentin am Friedrich-Rückert- Gymnasium tätig sein und werde während diesem Schuljahr die Schüler und Schülerinnen beim Erlernen der französischen Sprache und Kultur begleiten. Die Schüler können dabei von meinen muttersprachlichen und landeskundlichen Kompetenzen profitieren, indem ich auch versuche, den Unterricht durch vielfältige Aktivitäten zu bereichern.
Ich bin 21 Jahre alt und  komme aus  dem Elsass und genauer gesagt aus der Nähe der Stadt Colmar. Seit ich ganz klein bin, bin ich in einer deutsch-französischen Kultur aufgewachsen, da meine Region noch sehr von der deutschen Kultur geprägt ist, aber auch, weil meine Mutter aus Deutschland stammt. Die deutsche Kultur und die Sprachen im Allgemeinen haben mich immer sehr interessiert, deshalb habe ich bis jetzt drei Jahre Germanistik an einer französischen Universität studiert, um später Deutschlehrerin in Frankreich zu werden.
Seit ich an der Schule tätig bin, wurde ich von den Lehrkraft und den Schülern sehr gut empfangen und habe die Gelegenheit im Unterricht Vieles umsetzen zu können. Dafür bin ich dem Friedrich-Rückert-Gymnasium und vor allem den Französischlehrerinnen Frau Meyer-Uredat und Frau Hölscher sehr dankbar.